Logo

Vertriebsleiter*in - Project Business/Handwerk (m/w/d)

scheme image

Upgrade your everyday. Unsere Leidenschaft ist die ganzheitliche Gestaltung des Lebensraums Bad – mit dem Ziel, jedes Badezimmer in einen ganz persönlichen, individuellen Wohlfühlort zu verwandeln. Mit perfekter Kombination aus Handwerk und Technologie, kontinuierlicher Exzellenz, exklusiven Designs und Vertrauen, das auf Verantwortung für Ressourcen und Beziehungen basiert. Im Herzen ein Familienunternehmen, global auf dynamischem Wachstumskurs: Schreiben Sie mit uns gemeinsam Erfolgsgeschichte. Willkommen im Team mit 7.000 Mitarbeiter*innen aus 50 verschiedenen Nationen – möglicherweise sind Sie der/die perfekte Kandidat*in!
 

Ihre Aufgaben

  • Sie führen ein Team von ca. 17 Mitarbeitenden, bestehend aus Key Account Managern und Außendienstmitarbeitern, und berichten direkt an den Vertriebsleiter DACH.
  • Sie planen und stellen die Umsetzung des strategischen, langfristigen und profitablen
  • Wachstums in dem Segment Projektgeschäft/Handwerk für alle Produktkategorien gemäß der Geschäftsstrategie sicher.
  • Sie definieren die Vertriebsstrategien, Initiativen, Ziele für die Teilsegmente wie z.B.Hotels, Bauträger, Wohnungsbaugesellschaften, Krankenhäuser, Fertighaushersteller und setzen diese professionell und ergebnisorientiert um.
  • Sie entwickeln Ihre Vertriebsorganisation in ein effizientes, leistungs‐ und zielorientiertes Team, das in der Lage ist, die heutigen und zukünftigen Marktherausforderungen zu meistern.
  • Sie managen die relevanten internen Schnittstellen: Vertrieb Großhandel, Marketing, Produktmanagement, Logistik/Supply Chain, Kundenservice, After Sales Service, etc..
  • Sie verantworten das Business Development, Customer Relationship Management und die Entwicklung von länderübergreifenden Key Accounts ggf. in Zusammenarbeit mit ebenfalls betroffenen Clusterverantwortlichen.
  • Sie managen die systematische Beobachtung, Identifizierung, Überwachung und Erfassung von Markttrends und ‐informationen sowie die Ableitung einer Geschäftsstrategie.

Ihre Qualifikationen

  • Sie haben ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium mit kaufmännischem Fokus.
  • Sie haben mindestens 5 Jahre kaufmännische Führungserfahrung überwiegend im Vertrieb.
  • Sie haben Erfahrung in der designorientierten, hochwertigen und langlebigen Konsumgüter‐, Einrichtungs‐, Haushaltsgeräte‐ oder Baustoffindustrie.
  • Sie haben ein bestehendes Netzwerk im Segment.
  • Sie können Geschäftsstrategien professionell in die operative Umsetzung bringen.
  • Sie achten auf die Einhaltung von Compliance‐Anforderungen.
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations‐ und Kollaborationsfähigkeit.
  • Sie haben die Fähigkeit, Engagement und Begeisterung zu schaffen sowie Ihr Team auf Wachstum und Ergebnisse zu bringen.
  • Aufgrund der Internationalität des Unternehmens sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich.

Was Duravit als Arbeitgeber für Sie bietet? Sehr viel, denn bei uns kommen viele Vorzüge zusammen:

  • Mobiles Arbeiten, denn gute Ideen entstehen nicht nur im Büro.
  • Eine von Beginn an auf Sie zugeschnittene Einarbeitung.
  • Aus- und Weiterbildung, um sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen zu können.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, für die Balance zwischen Berufs- und Privatleben.
  • Eine attraktive Vergütung und betriebliche Zusatzleistungen zur Honorierung Ihrer Leistung.
  • Ob mit Auto, Bahn oder Bus – wir beteiligen uns mit einem Fahrtkostenzuschuss.
  • Gesundheits- und Betriebssportangebote zur Unterstützung Ihrer Leistungsfähigkeit.
  • Kantine, Automaten sowie kostenloses Kaffee- und Wasserangebot zum Krafttanken.

Erfahren Sie mehr über die aktuellen Produkt-Neuheiten bei Duravit: https://designdays.duravit.com/

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich über unser Bewerberportal jobs.duravit.de. 

Duravit AG, Werderstraße 36, 78132 Hornberg
Erste Auskünfte gibt Herr Michael Wenk, 07833/70-267
E-Mail personal@duravit.dewww.duravit.de/karriere
www.duravit.de/datenschutz